Ambulante Muskuloskeletale Rehabilitation (AMR)

Sind die gesetzlichen Krankenversicherungen Kostenträger der rehabilitativen ambulanten Maßnahme, so heißt diese "Ambulante Muskuloskeletale Rehabilitation" (kurz: AMR).

Die AMR dauert 4 - 6 Stunden pro Tag und wird im Regelfall an 5 Tagen pro Woche wahrgenommen.

Die inhaltliche Basis bilden

  • Krankengymnastik
  • Physikalische Therapie
  • Medizinische Trainingstherapie

Zudem gibt es individuelle Ergänzungen durch gesundheitsbildende Maßnahmen wie z.B. Rückenschule, Entspannung, Funktionsgymnastik, Ernährungsberatung, psychologischer Beratung.

Die Zusammensetzung Ihres ganz persönlichen Rehaplans hängt von der jeweiligen ärztlichen Verordnung ab.

In der Regel beginnt die Therapie um 9:30 Uhr. Von 12:00 - 13:00 Uhr ist eine Mittagspause terminiert, in der Sie sich kostenfrei mit kleinen Snacks stärken und im Ruheraum ein wenig entspannen können. Wasser zum Trinken steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie vorhaben, Ihre AMR bei uns durchzuführen. Wir helfen Ihnen bei den Formalitäten und informieren Sie gern ausführlicher über alle Abläufe.

 


Reha-Zentrum im Hammonia Bad
Lerchenfeld 14 • 22081 Hamburg
Telefon: 040 - 28 410 28 - 0
Fax: 040 - 28 410 28 - 20

Allgemeine Öffnungszeiten:
Mo - Do07:00 - 21:00 Uhr
Fr07:00 - 20:00 Uhr
Sa10:00 - 15:00 Uhr
Sogeschlossen

Öffnungszeiten der Rezeption:
Mo und Do09:00 - 19:30 Uhr
Di und Mi07:30 - 17:30 Uhr
Fr07:30 - 15:00 Uhr
Sa10:00 - 15:00 Uhr
Sogeschlossen

Kursplan Präventionskurse

Kursplan Rehasport
Datenschutz
Medizinproduktesicherheit
Impressum